Rainer Drevin

Geschichte

1957
Rainer Drevin beginnt Seine Seemannslaufbahn auf verschiedenen Schiffen unter anderem auf MV J.H Jonas
1966
Rainer Drevin fährt bei der Reederei Paul Heinrich als Steuermann und später als Kapitän
1971 - 1976
Rainer Drevin fährt an Bord MV Frauke Reederei Paul Heinrich als Kapitän
1976 - 1983
Kapitän an Bord MV Regine Reederei Paul Heinrich
1983
Rainer Drevin übernimmt das Schiff MV Sabine D ex MV Twiehausen der Reederei Osterwisch
1989
Übernahme MV Sabine D ex Gustav Behrmann/Verkauf 1995
1989
Übernahme MV Jan D ex Maersk Canarias Reederei Maersk Verkauf 1991
1990
Übernahme MV Nova ex Reederei Beutelrock/Verkauf 1994
1995
Übernahme MV Maike ex MV Majon Reederei Petersen /Verkauf 1996
1995
Übernahme des ersten Neubaus, das Containerschiff MV Nova 660 Teu durch die Schiffswerft JJ Sietas Verkauf 2007
2000
Übernahme des zweiten Neubaus, das Containerschiff
MV Maike D 660 TEU durch die Schiffswerft JJ Sietas
2001
Übernahme des dritten Neubaus, das Containerschiff MV Jan durch die Schiffswerft JJ Sietas Verkauf 2008
2001
Mark Drevin Übernimmt die Reederei anteilig als Geschäftsführer
2009
Übernahme des letzten Neubaus, das Containerschiff MV Thetis D durch die Schiffswerft JJ Sietas
2011
Mark Drevin übernimmt die alleinige Geschäftsführung
2011
Mark Drevin bezieht mit seiner Firma neue Büroräume in Cuxhaven Berenscher Heideweg 24
2013
Übernahme MV Mastery D 950 TEU,
ex Beluga Reederei MV X Press Hoogly
2013
Übernahme MV Motivation D 950 TEU, ex Beluga Reederei
2014
Nachwuchs Maike & Jan Drevin beginnen Ihren beruflichen Werdegang. Maike Drevin beginnt mit Ihrem Studium und Jan Drevin beginnt seine Ausbildung zum Schiffsmechaniker mit anschließendem Studium zum Kapitän