Gästebuch




*Einträge erscheinen nicht sofort, sondern werden erst freigeschaltet, bevor sie sichtbar werden.


Klaus Schroh
19.01.2017
Es war leider nur eine kurze Reise, die mich mit der Thetis D durch den NOK nach Rotterdam führte, gleichwohl für einen pens. KAPITÄN ein Erlebnis, an Bord eines sehr gepflegten Schiffes Rotterdamer Hafenbereiche von damals mit den heutigen Verhältnissen vergleichen zu können. Schiff, Kapitän und Besatzung werden mich umgehend wiedersehen! Als "Ehemaliger" habe ich eine Fülle
neuer Eindrücke in Sachen Schiffsbetrieb und Navigation dazu lernen müssen. Die Thetis ist eine weitere Reise wert!
Klaus Modrow
17.12.2016
Unsere Reise mit MV Nevskiy ex Jan D im August 2007 war fantastisch. Mein Enkel (12 Jahre) und ich haben die Tage an Bord genossen. Nicht nur das Wetter hatte daran seinen Anteil, sondern entscheidend war die freundliche und hilfsbereite Besatzung vom Kapitän bis zum Decksmann, obwohl wir eine zusätzliche Belastung waren. Wir konnten uns an Bord frei bewegen und das ganze Schiff war unseres, wie Sie es uns vor Antritt der Reise sagten. Der Chief erklärte uns die Maschine und auf der Brücke wurde uns die Funktion der Geräte erklärt. "Chief-Cookie" war bemüht, meinen Enkel mit kleinen Leckereien zu überraschen. Mein Enkel fand es herrlich, dass Bootsmann "Billi" es ihm erlaubte mitzuhelfen, das Deck zu schrubben. Nasse Schuhe, Strümpfe und Hose wurden anschließend im Maschinenraum getrocknet. Nach Feierabend amüsierte sich mein Enkel in der Mannschaftsmesse mit den Phillipinos, den zwei Auszubildenden und dem Praktikanten. Ich genoss es, die Zeit auf der Brücke zu verbringen. Die Verpflegung war vorzüglich und in den beiden Appartments waren wir hervorragend untergebracht. Zu keiner Zeit kam für uns Beide Langeweile auf, ob auf See oder in den Häfen. Es gab immer etwas zu entdecken.
Leider war die Reise zu schnell zu Ende und wir mussten in Kiel-Holtenau von Bord gehen. Ihrer gesamten Besatzung gilt unser Dank für die Tage an Bord, die ich nie vergessen werde. Eine Frachtschiffreise ist nicht mit einer Kreuzfahrrt zu vergleichen und ich würde das Frachtschiff immer vorziehen.
Ich wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt und auskömmliche Charterraten.
Ihr Klaus Modrow
Wolfgang Neuhuber
02.12.2016
Durch Zufall geriet ich an Ihre Homepage. Demnächst mache ich meine erste Kreuzfahrt und deswegen kaufte ich mir das Heft "Welcome Aboard" - darin die "Thetis". Gleich fiel mir der Name Drevin ins Auge : ich war einmal auf der "Sabine D" von Cuxhaven nach Helsinki unterwegs als einziger Passagier, ab 2.Weihnachtsfeiertag, auf der Rückfahrt im DDR-Fernsehen die Öffnung Brandenburger Tor ...
Von Kpt.Drevin erfuhr ich noch, dass er die "Sabine D" durch den Pazifik fuhr zum neuen Eigner. Zuvor war das Schiff gekentert im TV zu sehen... Am 4.1.1992 war ich unter Segeln am Kap Horn, dorthin führt mich meine Kreuzfahrt ab 4.2.17! Ihnen weiterhin viel Erfolg, gute Fahrt - und vielleicht juckt mich mal wieder eine Frachterreise ... hier am Bodensee nenne ich eine kleine Sunbeam22 mein eigen. Mit den freundlichsten Grüßen Wolfgang Neuhuber
Karin Oberpichler
31.10.2016
Nach langer, entbehrungsreicher Abstinenz von der Thetis D mal wieder eine Reise mitgemacht! Wie immer wunderschön, abwechslungsreich und überraschend. Über Weihnachten und Neujahr werde ich wieder dabei sein. Das ist immer besonders schön! Ich kann so einen Urlaub wärmstens empfehlen. Allerdings Achtung: es ist kein Kreuzfahrer, man muss sich schon selbst beschäftigen können!
Elmar Donnhhauser
15.10.2016
Habe gerade die schöne und informative Website kennengelernt und mich spontan entschlossen im nächsten Jahr zu versuchen eine Reise an Bord eines der Schiffe zu unternehmen. Hoffentlich wird etwas daraus. Die Urteile der bisherigen User bzw. Passagiere waren beeindruckend.
Der Reederei weiterhin alles Gute!!!
Doris & Bernd Walter
11.04.2016
Als ehemalige Passagiere freuen wir uns, dass die Thetis nun - nach langer Zwangspause - wieder die ersten Container an Bord hat und wünschen eine gute Fahrt.
Viele Grüße aus Hannover.
Werner Klingen
24.12.2015
Hallo Mark und Gisela!
Ich wünsche Eurer ganzen Familie ein geruhsames Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Neues Jahr. Nach dem Senior erkundige ich mich nachträglich. Gruss Werner.
Karin Oberpichler
05.10.2015
Mal wieder auf der Maike D eine unvergessliche Reise mit Cpt. Lenu und Crew erlebt! Auch wenn die Anreise über Rotterdam schon eine Anstrengung bedeutet hat es sich in dem Fall gelohnt, diese Tour zu fahren. Bergen, Orkanger, Tananger, Alesund und Floro in Norwegen. Bilderbuch-Reise! Super Wetter, tolle sehr schöne Appartements, gute Küche! Was will man - ausser der grandiosen Natur noch mehr. Danke Familie Drevin
Winfried Büchler
18.02.2015
Im Januar 2015 mit "MAIKE D" ins Eis

Ein unvergessliches Erlebnis! Von Hamburg nach Antwerpen und dann über den Kiel-Canal in den Gulf von Bothnia bis hoch nach Kemi/Finnland. Es war wie eine kleine Polar-Expedition mit traumhaftem Wetter und Eisbrecher-Einsatz. MAIKE D ist trotz ihres Alters ein sehr gepflegtes Schiff, bei dem man sieht, dass Capt. Bumbac und seine Crew viel Herzblut investieren. Hier mein besonderer Dank an Capt. Bumbac für den tollen Aufenthalt an Bord und an Herrn Drevin für die Unterstützung bei der Reiseplanung.
Armin Marian
11.11.2014
Habe mit grossem Interesse Ihre Homepage
gelesen.

Meine Interesse an einer Frachtschiffreise ist
somit geweckt.

Ich wünsche Ihren Schiffen eine glückliche
Heimkehr.

Mit freundlichen Grüssen

ARMIN MARIAN
Karin Oberpichler
14.10.2014
Schöne neue Seite! Informativ und interessant. Ich freue mich schon, immer mal zu stöbern und zu sehen, was die Passagiere so zu erzählen haben.
Doris & Bernd Walter
24.09.2013
Hallo Herr Drevin, wir konnten ab Ende August 2013 vierzehn wunderschöne, unvergessliche Tage auf der Thetis D verbringen. Alles hat rundherum gestimmt. Die überaus herzliche Atmosphäre an Bord, das sehr schöne und topgepflegte Schiff, die sehr gute Unterbringung, das leckere Essen und nicht zuletzt das wunderschöne Spätsommerwetter. Unsere Reise führte uns von Hamburg über Rotterdam, Stettin und Gdingen nach Klaipeda. Von dort ging es dann wieder über Rotterdam zurück nach Hamburg. Wir haben jeden Tag genießen können und kommen gerne wieder an Bord (egal wohin das Schiff uns trägt). Liebe herzliche Grüße auch an die gesamte -immer emsige- und nette Besatzung und allzeit gute Fahrt senden Ihnen Doris und Bernd Walter
Andrea&Reinhard Schulz
01.04.2013
Hallo Herr Drevin,vielen Dank für die schöne und erlebnisreiche Fahrt mit der Thetis D von Bremerhaven nach Riga und Klaipeda.Eine rundum gelungene Reise auf einem hervoragend gepflegten Schiff,auf dem man sich sofort wie zu Hause fühlte.Kapitän Jusys und seine freundliche Crew waren jederzeit für Fragen offen und der Chief Herr Hincu zeigte uns sehr gut erklärend die Maschine. Auch die Mahlzeiten waren abwechslungsreich und lecker.An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Crew!
Claus Moebius
31.03.2013
Hallo Herr Drevin. Was man nicht in Worte fassen kann, muss man erleben, nämlich eine Fahrt mit der Thetis D über Bremerhaven nach Riga und Klaipeda. Die Thetis D ist sehr gepflegt und die Crew vom Master bis zum Cadet supernett. Beim nächsten mal werden wir gerne mit der Thetis D nach St. Petersburg fahren. Hervorzuheben ist auch der persönliche Kontakt zu Herrn Drevin. Es grüßen Claus und Wolfgang Moebius
Bert Praegert
24.03.2013
Hallo Herr Drevin, auch ich möchte mich auf diesem Weg recht herzlich für die schöne Reise auf dem Schiff der M/V Thetis D bedanken. Alle Erwartungen und Wünsche sind zu 100 % erfüllt worden. Angefangen von der Organisation der Anreise, vorab Kommunikation mit dem Kapitän Jusys, Begrüßung an Bord und der Start in Hamburg mit 5 Terminals. Ich konnte als Gast bei allen Situationen hautnah dabei sein. Beispiel: Kommunikation mit den unterschiedlichsten Lotsen, Be- und Entladeprozess, Zeitplanung am Terminal, Abfertigung an den NOK Schleusen, etc.. ? für mich der aus der Logistikbranche kommt, sehr interessant die Praxis so zu erleben. Es war schon beeindruckend, mit welcher Freundlichkeit ich als Gast empfangen wurde, wie hilfsbereit man Auskunft gibt und z.B. auch Hafenmitarbeiter, externe Lotsen und Kanalsteuerer über die Arbeit berichten und parallel eine sehr gute Disziplin und Qualität an Bord herrscht. Die Seefahrerromantik von früher ist längst verflogen und ich konnte mir jetzt live ein Bild über den harten Job speziell in den Häfen machen. Auch die Reise nach Bremerhaven, Riga & Klaipeda war sehr beeindruckend. Durch die doch lange Aufenthaltszeit in Riga konnte ich zwei mal auf Abenteuerreise gehe und die schöne Stadt und die Menschen mit sehr viel Eindrücken kennenlernen. Es war aber auch möglich, speziell bei der Zeit auf See zu entschleunigen und durch Gespräche mit dem Kapitän, div. Offizieren und der Mannschaft die doch sehr unterschiedlichen Nationalitäten kennenzulernen. Abschließend möchte ich es nicht versäumen, die Qualität und Kochkunst des Kochs hervor zu heben. Hiermit steht und fällt das Wohlbefinden der Mannschaft und der Gäste. Vielen vielen Dank und Ihnen, der Familie, der Mannschaft von der Thetis D und dem Unternehmen Reederei Drevin alles Gute! Bert Praegert
Thomas Knieriem
07.02.2013
Einmal" Thethis D",immer wieder !!!!! Hallo Herr Drevin, wir drei Freunde sind heute von einer wunderschönen Reise Bremerhaven-Riga-Klaipeda-Bremerhaven mit der "Thetis D" zurückgekehrt. Es war einfach ein Traum.Herzliche Aufnahme durch Kapitän Jusys und seiner Crew auf einem super gepflegten Schiff machten diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis . Wir sind uns einig: Nächstes Jahr wieder eine Reise mit der "Thetis D". (auch schon wegen der erstklassigen Verpflegung ) Herzliche Grüße und auch Ihnen herzlichen Dank für die tolle Organisation Ihr Thomas Knieriem
Oberpichler, Karin
18.01.2013
Das große Glück, einmal 3 und einmal 2 Wochen auf der Thetis D ist unbeschreiblich. Für mich Erholung pur! Danke an die Reederei, den Offizieren und der Crew! Madam Passenger
Teichmann
10.06.2012

Guten Morgen,Herr Drevin ! Wie versprochen,ein kleiner Bericht zur THETIS D Reise. Vorneweg ,es waren einmalig schöne zehn Tage! Ein neues Schiff wie gerade aus dem Laden.Feinste Technik auf dem neuesten Stand. Vom Kapitän bis zum AZUBI eine Besatzung bei der man sich wie zu Hause fühlen konnte ! Immer bereit zu antworten,auch bei sicherlich wiederholten Fragen. Kost und Logis sind ein nicht ganz unwesentlicher Faktor bei einer Reise;hier kann sich manches Hotel oder Restaurant eine Scheibe von abschneiden ! Besonders erwähnen möchte ich die "Aufnahme" von der gesamten Besatzung, so freundlich und hilfreich habe ich dies selten erlebt!, Die Qualität der Schiffe und die Herzlichkeit der Mannschaften ist ein Markenzeichen der Reederei DREVIN ! Ich wünsche dem Schiff immer eine Handvoll Wasser unter dem Kiel und freue mich auf nächstes Jahr ! Mit herzlichen Grüßen ! Joachim teichmann.
Melinda Dittmann
04.04.2011
Hallo Herr Drevin, ich habe gerade mal wieder Ihre Internetseite aufgerufen und denke dabei an die schönen Reisen, die wir auf Ihren Schiffen verbringen durften. Freue mich übrigens sehr, dass ich immer noch die Ehre habe, meinen Artikel auf Ihrer homepage zu finden. Vielen Dank dafür. Ich hoffe sehr, dass es Ihnen und Ihrem Vater gut geht. Als wir vor ein paar Monaten am NOK waren, haben wir die ehemalige "NOVA", jetzt "Pirita" gesehen und hatten sofort wieder unsere Hochzeitsreise auf diesem schönen Schiff vor Augen. Wir hoffen sehr, dass wir es doch zeitlich mal wieder hinbekommen, um mit einem Ihre Schiffe in See zu stechen. Herzliche Grüße aus dem Rheinland, Melinda und Arno Dittmann.
Karin Oberpicher
01.02.2011
...so, jetzt dauert es nur noch ein paar Tage, dann bin ich wieder auf dem Schiff! ..und ab ins Eis (hoffe ich)
Karin Oberpicher
02.01.2011
Hallo Ihr Drevins, leider war ich Weihnachten im Ausland - ohne Computer - darum jetzt die Wünsche für ein erfolgreiches, friedvolles und glückliches neues Jahr. Für die Familie und die Schiffe samt Besatzungen natürlich! Ich bin schon am planen für die nächste Reise... Karin Oberpichler oder auch Madame Passenger
Udo Bendig
19.12.2010
Liebe Familien Drevin, Senior und Junior, es ist sindjetzt schon 4jahre ins Land gegangen, seit meinen letzten Schiffsreisen mit Ihren schönen und stolzen Schiffen und der hervorragenden Betreung durch die Familien Drevin und den jeweiligen Besatzungen.Die allerbesten Glückwünsche zum Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neueJahr wünschen wir ,die Familie Udo Bendig den Familien Drevin und den Besatzungsmitgliedern der Drevinflotte, und allzeit gute Fahrt und eine handbreit Wasser unter dem Kiel. U. Bendig
Rolf-Peter Riemer
30.09.2009
Es war eine wunderbare Fahrt mit der "Maike" nach Stockholm und Gävle im August. Ich habe es sehr genossen. Natürlich war es auch ein Verdienst der sehr freundlichen Besatzung. Gerne werde ich wieder mal dabei sein. Grüße aus Sahlenburg von Rolf-Peter Riemer
Jutta Koch
07.09.2008
Im August 2008 verbrachten wir herrliche Urlaubstage auf der "Maike D" schon zum zweiten Mal.Auch Windstärke 8 hat uns Landratten nichts ausgemacht. Herzlichen Dank an Reeder, Kapitän und Crew. Nächste Reise wieder mit Reederei Drevin! Jutta Koch
Karin Oberpichler
20.08.2008
An Alle, die hier einmal hinein schauen: will man eine Reise tun, dann nur mit Reederei Driven! Für mich die allerschönsten Erfahrungen, nachdem ich schon auf vielen Schiffen meinen Urlaub gemacht habe. Jedes Jahr zum September/Oktober kommt wieder das Kribbeln im Bauch, ich kann es kaum noch erwarten, bis es wieder los geht. Vielen Dank an alle, die etwas mit diesem Abenteuer "Urlaub" zu tun hatten.
udo bendig
16.04.2008
liebe familie drevin sen. wie jun. habe mal die homepage ihrer reederei angklickt. ist toll geworden auch die schönen fotos. wehmütig erinnere ich mich an die vielen tollen reisen auf allen drei schiffen. es war jedesmal ein tolles erlebnis. durch die vielfahrerei meinerseits wurde ich schon wie ein freund aufgenommen. etwas traurigkeit und wehmut kommt dann schon auf. ich erinnere mich gerne an einen besuch der maike d in bremerhaven. fühlte mich sofort wie zu hause, als ich die besatzung wiedertraf und auch sie mich sofort wiedererkannten . besonderen gruß auch an kapitän jakobs. war oder ist ein feiner kerl.so das wars erstmal, denke werde vielleicht mal, wenns die zeit zuläßt, in hamburg für ein paar stunden an bord gehen. mit besten grüßen udo bendig und familie
Ulli Gehrke
06.02.2008
hallo zusammen, wir hatten im Februar 2006 das Vergnügen mit Ihnen eine tolle Eisfahrt nach St. Petersburg mitmachen zu können. Ihre Website besuchen wir immer noch gerne und sind von der Neugestaltung sehr angetan. Wir hoffen in absehbarer Zeit wieder Ihre Gäste sein zu können, da uns die Reise sehr gut gefallen hat! Beste Grüße aus dem Ruhrgebiet! Ulli und Steffi Gehrke (mittlerweile mit Jan:-))
Claus Gottschling
13.01.2008
Hallo Mark Glückwunsch zu den Neuen Internetseiten. Auf ein Wiedersehen in diesem Jahr Grus an Deine Familie und Deine Eltern Claus und Heike
Bärbel Wellinghorst
07.01.2008
Sehr geehrter Herr Kapitän Mark Drevin, wir sind gerade von unserer Reise mit der OOCL Nevskiy zurückgekommen und möchten uns ganz herzlich bei Ihnen und der Besatzung für dieses tolle Erlebnis bedanken. Unsere Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt. Wir haben es genossen, die Seefahrt, das Bordleben und alles andere direkt und live zu erleben. Vom Einsteigen in Kiel über die Häfen Kotka, Helsinki, Rauma und Gävle bis zum Aussteigen in Kiel haben wir alles gehabt: gutes und schlechtes Wetter, viel und wenig Wind, Landgang in Kotka, nette Abende im Kreise der Mannschaft, einen Ruhetag mit viel Schlaf, tolle Fotomotive und viele, viele Stunden als Zuschauer auf der Brücke. Ihnen allen wünschen wir ein gutes Jahr 2008 und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel! Herzlichst Dr. Ralf und Bärbel Wellinghorst
Gerd Gluth
08.12.2007
hallo zusammen, bin gerade in der vergangenheit gelandet, wünsche euch allen ein ruhiges und frohes weihnachtsfest sowie alles gute für das neue jahr euer gerd gluth
Florian
05.12.2007
Eine schöne neue Seite. Klasse geworden auch im Bezug auf die neue Technik bezüglich Touristik. Absolut ein Schritt nach vorn. Viele Grüße FLORIAN
Frank
18.11.2007
Moin moin sehr schöne neue Seite Gruß Frank Dinnebier
Gerhard schierwagen
18.11.2007
Ich Grüße die Herren Kapitäne Drevin sen. sowie Junior.Schon länger habe ich auf die aktualisierte Homepage gewartet. Die Reise mit Ihrer Maike D.nach St. Petersburg ist für meine Frau und mich unvergessen. Ich kann nur jedem, der Interesse hat,empfehlen eine Reise mit dieser Reederei zu unternehmen. Hervorragende Schiffsleitung und sehr zuvorkommende Besatzung. Es war wircklich ein toller Urlaub. Wir hoffen das auf gleichem Schiff wiederholen zu können. Mit besten Grüßen verbleibe ich Gerhard Schierwagen Wuppertal